Tamara Rainer

Beruflicher Lebensweg:

  • 1995 - 2001 Studium der Pädagogik/ Propädeutikum für Psychotherapie Uni Innsbruck
  • 2001 - 2004 Ausbildung zur Dipl. Physiotherapeutin AZW Innsbruck
  • Nov 2004 - Juli 2010 Uni Klinik Innsbruck für Innere Medizin - Physikalische Therapie Stationärer Bereich: Gastroenterologie, Onkologie und Hämatologie, Dermatologie
  • Ambulanter Bereich: Mitarbeitervorsorge im Rahmen von G´sund im Krankenhaus; Rheuma - Ambulanz
  • Aug 2008 - Dez 2009 Leitende Physiotherapeutin an der Inneren Medizin der Uni - Klinik Innsbruck (Karenzvertretung)
  • Aug 2010 - Jänner 2013 Gesundheitszentrum Kattnig in Innsbruck als selbständige Physiotherapeutin
  • Seit Feber 2013 in eigener Praxis tätig

Zusatzausbildungen:

  • 2003 Halliwick - Kurs Modul 1
  • 2004 Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder
  • 2005 - 2009 Manuelle Therapie DGMM
  • 2006 CranioSacral Therapie I nach Upledger
    CranioSacral Therapie II nach Upledger
    Einführung in Clinical Reasoning
  • 2007 SomatoEmotionale Entspannung I nach Upledger
  • 2008 Medizinische Trainingstherapie – Krankengymnastik am Gerät
  • Heiltherapeutisches Seminar (Schamanismus)
  • 2008 - laufend Osteopathie an der Wiener Schule für Osteopoathie
  • 2009 Intensivworkshop "Geheimnisse der Salbenküche"
  • 2010 Workshop in Atemphysiotherapie
  • 2010 - 2011 Seminar Improvisationstheater


Mein Behandlungsansatz:

In meiner langjährigen Erfahrung als Physiotherapeutin auf den verschiedensten Gebieten der Medizin begegnete ich den unterschiedlichsten Menschen mit ihren individuellen Bedürfnissen. Dabei entdeckte ich immer wieder, dass die klassischen Methoden der Physiotherapie bei vielen Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates sehr wirkungsvoll sind - vor allem was die Behandlung von akuten Verletzungen und Traumata oder die Nachbehandlung von Operationen betrifft.

Es gibt jedoch einige Beschwerde - und Krankheitsbilder, vor allem jene mit chronischem Verlauf, bei denen man zuweilen an Grenzen stößt oder der Erfolg länger auf sich warten lässt. Diese Erfahrung machte ich bei vielen meiner Patienten.

Deshalb bin ich immer mehr zu dem Schluss gekommen, dass das harmonische Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele die Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden ist.

In meiner Praxis arbeite ich daher neben den klassischen physiotherapeutischen Methoden ebenso mit Behandlungsansätzen aus der Osteopathie und anderen Heilkünsten. Ich versuche stets zwischen diesen Arbeitsbereichen eine Brücke zu bilden.

Ich möchte jeden Menschen, der zu mir kommt, in seiner Gesamtheit erfassen und wahrnehmen. Dadurch wird es mir möglich, jedem Einzelnen einen indivduellen Weg zur Gesundheit aufzuzeigen und mit ihm gemeinsam zu erarbeiten.
Tamara Rainer

Zu meiner Person:

Geboren am 18.06.1975 in Innsbruck

Was ich mag:

  • Mit Menschen in Kontakt treten
  • Zuhören
  • Freundschaften pflegen
  • Musik & Tanz
  • Theater spielen
  • Wandern, Schwimmen, Radfahren
  • Reisen
  • Lesen
  • In Bewegung sein
  • Neues entdecken und erfahren
  • Den Dingen ihre Geheimnisse entlocken
  • Hinter die Kulissen blicken
  • Die Welt mit anderen Augen wahrnehmen
  • Den Augenblick leben und geniessen

Leitfaden:

1. Kontaktaufnahme:
Sie erreichen mich:
telefonisch unter 0512/551627 oder 0660/5675278 oder per Email: tamara.rainer@praxislebensraum.com oder direkt in der Praxis.
Bei geplanten Operationen bitte ich Sie um frühzeitige Anmeldung. Bei Terminabsage bitte ich Sie um rechtzeitige Stornierung.

2. Ärztliche Verordnung:
Die Zuweisung zur Physiotherapie erhalten Sie durch Ihren Hausarzt, einen Facharzt oder die Klinik.
Die Bewilligung durch die zuständige Kasse muss vor Behandlungsbeginn erfolgen.

3. Abrechnung/ Kostenersatz:
Die Abrechnung erfolgt nach Abschluss einer Behandlungsserie. Nach Einzahlung der Rechnung können Sie diese bei Ihrer Kasse einreichen.
Der Selbstkostenanteil richtet sich nach der Art der Verordnung und Ihrer Krankenkasse.


Tamara Rainer
Physiotherapeutin & Osteopathin i.A
phone : + 43 / 660 567 52 78
mail : tamara.rainer@praxislebensraum.com